31.01.2020 | Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 31.01.2020, fand im Gasthaus Kaltenbrunner in Karlsbach die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld statt.

Neben den anwesenden Kameraden und Ehrenchargen konnte Kommandant HBI Franz Weigl den Bürgermeister der Marktgemeinde St.Martin-Karlsbach Martin Ritzmaier, sowie seitens des Abschnitts Ybbs/D. den Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes HV Gerhard Etlinger und Unterabschnittskommandant Hauptbrandinspektor Florian Hauss begrüßen.

Nach Genehmigung der Tagesordnung sowie Verlesung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung durch V Bernhard Schmutzer wurde allen verstorbenen Kameraden in einer Gedenkminute gedacht.

Im weiteren Verlauf wurden Kassaberichte, Bericht der Kassaprüfer sowie sämtliche Berichte der Fachchargen und Sachbearbeiter verlesen.

Anschließend sprach Kommandant HBI Franz Weigl über die geleisteten Stunden bei Einsätzen und Übungen und gab einen kurzen Überblick über die Geschehnisse in der Feuerwehr.
Der derzeitige Mannschaftsstand besteht aus 57 Mitgliedern im aktiven Feuerwehrdienst und 9 Mitgliedern im Reservestand.

Wie in den vergangenen Jahren wurde auch heuer der „Übungskaiser“ der FF St.Martin/Y. geehrt.
SB David Brey hat an 14 Übungen teilgenommen und dafür 33 Stunden aufgewendet.

Besonders erfreulich ist es auch, dass sich im vergangenen Jahr wieder 2 Gemeindebürger entschlossen haben, der Freiwilligen Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld beizutreten.

 

Statistik des Jahres 2019:

6 Brandeinsätze – 275 Stunden

26 Technische Einsätze – 235 Stunden

4 Brandsicherheitswachen – 835 Stunden

13 Übungen – 605 Stunden

6 Schulungen – 115 Stunden

6 Bewerbsübungen – 172 Stunden

Gesamter Stundenaufwand im Jahr 2019:
1251 Mann mit 4223 Stunden

 

BEFÖRDERUNGEN:

zum Hauptfeuerwehrmann: OFM Franz Schauerhofer

zum Oberbrandmeister: BM Matthias Wieser

 

Bgm. Martin Ritzmaier bedankte sich im Namen der Bevölkerung, für die geleisteten Einsätze, Übungen, und Schulungen.

Die Versammlung wurde anschließend vom Kommandanten mit „Gut-Wehr “ geschlossen.

 

  • IMG_4710
  • IMG_5629
  • IMG_5630
  • IMG_5632
  • IMG_5635
  • IMG_5640
  • IMG_5645
  • IMG_5647
  • IMG_5651
  • IMG_5652
  • IMG_5656
  • IMG_5658
  • IMG_5660
  • IMG_5666
  • IMG_5667
  • IMG_5669
  • IMG_5684
  • IMG_5695
  • IMG_5699
  • IMG_5703
  • IMG_5704

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.