Kontakt Feuerwehrkommando:    FKDT Alexander Riesenberger OBI    FKDT-STV Andreas Wenisch BI    LDV Karl Luger EOV
  • 01.09.2022 | Fahrzeugbrand in St.Martin

    Heute Vormittag, am 1. September 2022, wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld von der Bezirksalarmzentrale Melk zu einem Fahrzeugbrand in St.Martin alarmiert.

    Weiterlesen ...

NOTRUF: 122

FW-KOMMANDANT: 0664 354 10 60

FW-KOMMANDANT-STV: 0676 680 49 36

27.08.2016 | Traktorbergung aus Donau in Ybbs

Am Freitag, den 26. August 2016, wurde nach einer Besprechung am Morgen mit der BH Melk, um 13.00 Uhr begonnen einen Traktor aus der Donau (Hafen Stora Enso) zu bergen.


Der Traktor wurde am 8. August in Marbach von Jugendlichen gestohlen und dann, nachdem ihnen die Fahrt keinen Spaß mehr gemacht hatte, in der Donau versenkt.

Die Ortung des Traktors erfolgte durch die Via Donau und der Schifffahrtsaufsicht Grein.
Taucher der Tauchgruppe West, suchten den Traktor und befestigten die Ketten und Seile. Anschließend konnte der Kran Amstetten die Bergung durchführen!

Zur Sicherheit für die Taucher war die Feuerwehr St. Martin mit ihren A-Boot während der Bergung vor Ort!

Die Einsatzstelle wurde von der Schifffahrtsaufsicht Grein abgesichert.

Eingesetzt waren die FF Amstetten (4 Mann), Tauchgruppe West (8 Mann), FF St. Martin (4 Mann) und die FF Ybbs mit 9 Mann.
Schifffahrtsaufsicht Grein mit 2 Mann

 

Text: Freiwillige Feuerwehr Ybbs an der Donau      Bilder: Freiwillige Feuerwehr St. Martin am Ybbsfeld

 

  • traktorbergung_ybbs001
  • traktorbergung_ybbs002
  • traktorbergung_ybbs003
  • traktorbergung_ybbs004
  • traktorbergung_ybbs005
  • traktorbergung_ybbs006
  • traktorbergung_ybbs007
  • traktorbergung_ybbs008
  • traktorbergung_ybbs009

Login