• 29.07.2020 | Beseitigung einer Ölspur

    Am Mittwoch, den 29. Juli um 12:39 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld durch die Bezirksalarmzentrale Melk zur Beseitigung einer größeren Ölspur auf der L6015 alarmiert.

    Weiterlesen ...

29.07.2020 | Beseitigung einer Ölspur

Am Mittwoch, den 29. Juli um 12:39 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld durch die Bezirksalarmzentrale Melk zur Beseitigung einer größeren Ölspur auf der L6015 alarmiert.

Die etwa 5 km lange Ölspur reichte von Hubertendorf bis kurz vor den Ortsbeginn von Karlsbach. Gemeinsam mit den bereits vorab alarmierten Feuerwehren Blindenmarkt, Ennsbach und Karlsbach wurde Ölbindemittel auf die Fahrbahn aufgetragen.

Nach rund 2 Stunden konnte der aufwendige Einsatz beendet werden.

  • IMG-20200729-WA0005
  • IMG-20200729-WA0007
  • IMG-20200729-WA0008
  • IMG-20200729-WA0009
  • IMG-20200729-WA0010
  • IMG-20200729-WA0012
  • IMG-20200729-WA0015
  • IMG-20200729-WA0019

 

Login