Kontakt Feuerwehrkommando:    FKDT Alexander Riesenberger ABI    FKDT-STV Andreas Wenisch BI    LDV Karl Luger EOV
  • 11.03.2023 | mehrere Sturmschäden

    Gleich zu mehreren Sturmschäden im gesamten Einsatzgebiet musste die Freiwillige Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld am Samstag, den 11. März 2023 ausrücken.

    Weiterlesen ...

NOTRUF: 122

FEUERWEHRKOMMANDANT: 0664 354 10 60

FEUERWEHRKOMMANDANT-STV: 0676 680 49 36

25.12.2022 | Zimmerbrand in Karlsbach

Am Abend des 1. Weihnachtsfeiertages, am 25. Dezember 2022, wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Martin am Ybbsfeld zu einem Zimmerbrand in Karlsbach alarmiert. 

Aus noch unbekannter Ursache brach in einem Einfamilienhaus im Bereich der Küche ein Brand aus. Schon bei der Anfahrt rüstete sich ein Atemschutztrupp aus und begann sofort nach Ankunft am Einsatzort gemeinsam mit einem Atemschutztrupp der Freiwilligen Feuerwehr Karlsbach mit der Brandbekämpfung. Durch das rasche Eingreifen konnte der Brand schnell gelöscht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden jedoch mehrere Wohnräume in Mitleidenschaft gezogen. 
Mehrere Atemschutztrupps kontrollierten mithilfe einer Wärmebildkamera alle weiteren Räume auf mögliche Glutnester.
Mittels Druckbelüfter von Tank St. Martin wurde das Brandobjekt anschließend rauchfrei gemacht.

Die einsatzleitende Freiwillige Feuerwehr Karlsbach wurde von 19 Mann der FF St. Martin am Ybbsfeld, sowie der FF Ennsbach, dem Roten Kreuz und der Polizei unterstützt.

  • IMG-20221225-WA0002
  • IMG-20221225-WA0004
  • IMG-20221225-WA0006
  • IMG-20221225-WA0007
  • IMG-20221225-WA0008
  • IMG-20221225-WA0011
  • IMG-20221225-WA0012
  • IMG-20221225-WA0013

Login