• 08.08.2019 | Beseitigung einer Ölspur in Eitzing

    Heute Donnerstag, am 08. August 2019 kurz nach 14:00 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Martin am Ybbsfeld mit dem Löschzug Hengstberg zur Beseitigung einer Ölspur in Eitzing alarmiert.

    Weiterlesen ...

27.05.2016 | Zugsübung St. Martin

Am 27.05.2016 fand eine Zugsübung im Vereinshaus der Sportunion St. Martin statt.

Übungsausarbeiter BM Wieser Matthias alarmierte die Kameraden der Feuerwehr St. Martin, sowie des Löschzuges Hengstberg, zu einem Dachstuhlbrand mit 2 vermissten Personen. Während der Gruppenkommandant die Lage erkundete, rüstete sich umgehend ein Atemschutztrupp aus. Innerhalb kurzer Zeit konnten beide Personen aus dem stark verrauchten Gebäude geretten werden. Weiters musste eine im direkten Gefahrenbereich befindliche Gasflasche durch den Atemschutztrupp ins Freie gebracht werden.

Zug Henstberg stellte in der Zwischenzeit die Wasserversorgung von einem nahegelegenen Teich her um das Nebengebäude schützen zu können.

Anschließend wurde noch der Druckbelüfter des Tank St. Martin in Stellung gebracht um das Brandobjekt rauchfrei zu machen.

An dieser Stelle nochmals Herzlichen Dank an den Obmann der Sportunion, Herrn Redl Karl, für die Benützung des Übungsobjekts.

 

  • Zugsuebung_tennishaus001
  • Zugsuebung_tennishaus002
  • Zugsuebung_tennishaus003
  • Zugsuebung_tennishaus004
  • Zugsuebung_tennishaus005
  • Zugsuebung_tennishaus006
  • Zugsuebung_tennishaus007
  • Zugsuebung_tennishaus008

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen